soccr.de

Bayern fliegt gegen Leverkusen aus dem DFB-Pokal

Heute sollte alles anders werden. Man wollte mal wieder gewinnen - nicht nur in der Champions League. Leidenschaft zeigen. Kämpfen. Notfalls über die Verlängerung oder auch das Elfmeterschießen in das Halbfinale des DFB-Pokals einziehen. Als ich die Aufstellung gesehen habe, war ich mir aber nicht wirklich sicher ob das klappen würde. Tim Borowski, der Standfußballer per Excellence stand im offensiven Mittelfeld.

Die erste Hälfte hab ich dann leider nicht live gesehen, aber anscheinend ist da nicht viel passiert. Ab der 50. Minute hing ich dann vor dem Fernseher und staunte über die Leverkusener Treffer zur 2:0 Führung. Die Bayern waren wieder mal viel zu amateurhaft in ihren Abwehr-Bemühungen. Martin Demichelis sollte jetzt wirklich mal eine Pause bekommen - Franck Ribery hat mit seinem Wunsch nach van Buyten nicht so ganz unrecht.

In der 60. Minute wurde dann auch endlich mal ein zweiter Stürmer eingewechselt und der unauffällige Borowski, der nach dem letzten Bundesligaspiel ja den "unbedingten Willen" zum Siegen einforderte, wurde endlich ausgewechselt. Poldi hatte dann auch ein paar nette Szenen, aber einen Torschuß habe ich von ihm nicht gesehen. Ich dachte in dem Moment schon dass wirklich alles vorbei wäre - übrigens auch der Herr Kommentator der ARD, der die Bayern nach dem 3:0 in der 70. Minute schon großspurig aus dem Pokal verabschiedete.

Innerhalb von 5 Minuten brachten dann aber Lucio und Klose die Bayern wieder auf 2:3 ran. Die Stimme aus dem Fernseher erzählte mir dann was von wegen "mit den Bayern muss man immer rechnen" und "wenn sie jetzt den Ausgleich machen, dann können sie auch noch ein viertes Tor schießen". Wie war das nocht mit dem Ausscheiden?!

Gereicht hat es auf jeden Fall nicht mehr. In der Nachspielzeit markierte Kießling das 4:2 für Leverkusen nach einem Patzer von Demichelis. Wieviele Fehler waren das in diesem Spiel von ihm?

Ausgeschieden. Vorbei. Ab jetzt volle Konzentration auf die Bundesliga. Und die Champions League. Serie starten ;-)

Am Samstag bin ich mit ein paar anderen Fußball-Bloggern in der Allianz-Arena. Ich hoffe, dass ich gegen Hannover eine andere Mannschaft sehe - personell und auch von der Einstellung her. Soll sich ja lohnen. Der Besuch.

← Zurück

blog comments powered by Disqus