soccr.de

Spannender Endspurt um die Meisterschaft

Der 31. Spieltag ist vorbei und der Kampf um die deutsche Meisterschaft ist in vollem Gange. Auch drei Spieltage vor Saisonende zeichnet sich noch kein Favorit ab. Nur eines ist klar - der FC Bayern München mischt nicht mehr mit. Wo würden sie stehen, wenn sie die letzten beiden Spiele nicht verloren hätten? Aber es hilft nichts, die Bayern spielen zur Zeit einfach unterirdisch.

Und ganz oben stehen im Moment Schalke04, der VfB Stuttgart und Werder Bremen. Schalke hat gepatzt und der VfB ist einen Platz hoch gerutscht. Aber Werder Bremen hat im Moment einen Hänger. Nach der leicht blamablen Vorstellung gegen Espanol Barcelona, nun auch noch die Niederlage gegen Bielefeld. Das bedeutet für Bremen Platz 3 und nicht Platz 1, wie wohl viele dachten. Alles sehr eng beieinander.

Ich würde mir wünschen, dass entweder der VfB Stuttgart oder Werder Bremen deutscher Meister wird. Die beiden Vereine spielen für mich, zusammen mit Nürnberg, in diesem Jahr den schönsten Fußball. Schalke soll auf Platz drei bleiben und dann mit den Ölmillionen für nächstes Jahr aufrüsten. Die Bayern werden wohl Vierter und greifen dann hoffentlich nächstes Jahr wieder an.

← Zurück

blog comments powered by Disqus